Wachau Panorama
Grüner Veltliner Federspiel Kollmitz 2010

 

 

 

    

    

Herkunft: Wachau | Sorte: Grüner Veltliner | Produzent: Domäne Wachau

Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau. Federspiel bezeichnet trockene, mittelgewichtige und besonders elegante Weine der Wachau.

Kollmitz
Kollmitz ist eine Einzellage in Joching. In der Lage Kollmitz wird auf Böschungsterrassen mit starken Lössauflagen Weinbau betrieben, auf denen Grüner Veltliner besonders gut gedeiht. Die Weine sind immer tief-würzig mit guter Eleganz. 

Weinbeschreibung
Grüner Veltliner Kollmitz zeigt strahlendes Strohgelb mit intensiven Noten nach  Apfelblüten, Birne und Steinobst. Ein sehr feiner, saftiger Wein mit Eleganz und Harmonie. Füllig am Gaumen, feinstrahlige Säure und schöner Abgang. Delikater und typischer Wachauer Veltliner.

Konsum
Ein typischer fruchtig-rassiger Veltliner für viele gesellige Stunden. Frisch aus dem Kühlschrank bei ca. 8°C passt der Wein ausgezeichnet zu Geflügel, Ziegen- und Schafskäse, zu Salaten, Vorspeisen, Suppen und hellem Fleisch. Der Wein sollte innerhalb der ersten drei Jahre getrunken werden.
 

Mehr Infos über diesen Wein (pdf)

Mehr über Domäne Wachau & die Wachau

Bewerten Sie diesen Wein auf Adegga

Kontakt zum Weingut


Federspiel ist eine geschützte Marke des Vereins Vinea Wachau Nobilis Districtus e.V.

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)