Wachau Panorama

2014: Schwerstarbeit

2014 gehört zweifellos zu den herausforderndsten Jahrgängen, die es in der Wachau jemals gegeben hat. Unser erstes Resümee.mehr Informationen

September: Startschuss für die Lagen-Smaragde 2013

Die größten Smaragde der Welt stammen aus Brasilien. 11,5 Kilo wiegt Teodora, die Nummer eins unter den grünen Mineralien. In flüssiger Form findet man Beispiele quer durch die ganze (Domäne) Wachau.mehr Informationen

Veni, Vidi, VINARIA

Der letzte Weinführer des Sommers ist druckfrisch im Domänenpostkasten gelandet – die Resultate toppen alle unsere Erwartungen.mehr Informationen

Die Bruck: Bergweinbau par excellence

Steht man am Kamm der Bruck sieht man ihren Fuß nicht, blickt man von unten hinauf, kann man ihr Ende nur vermuten. Auf kargem Orthogneis wachsen einige der erstaunlichsten Rieslinge.mehr Informationen

Falstaff: Konstant auf höchstem Niveau

Das Warten hat ein Ende. Der Falstaff-Weinguide hat seine Urteile gefällt. Die Domäne Wachau schnitt exzellent ab. Ihr wurden nicht weniger als 18 Mal 90 Punkte und mehr verliehen.mehr Informationen

Dürnsteiner Kaiserberg ganz groß: 92 Punkte

Unser Federspiel-Veltliner von der Steillage am Donauknie trumpfte bei den Verkostungen im A la carte und bei wein.pur auf. Und auch sonst räumten die Weine der Domäne Wachau eine Menge Gläser und Punkte ab.mehr Informationen

Jancis Robinson: Klima, Kellerberg und die besten Kooperativen

Die Grande Dame der Weinwelt, Jancis Robinson, hat zwei Weine von uns gekostet und kommt zu einem pauschal zitierbaren Ergebnis: „This must be one of the best co-ops in the world.“mehr Informationen

Veltliner mal ganz anders

Süß oder trocken, Steinfeder oder Smaragd, Sekt oder Edelbrand: Veltliner hat viele Gesichter. Mit dem Vintage-Veltliner betreten wir allerdings Neuland und verneigen uns zugleich vor der Vielseitigkeit der Sorte.mehr Informationen

Startschuss für die Federn der Weinwelt

Ist für die Winzer der Herbst die alles entscheidende Saison, so sind es für die Weinverkoster die Frühlingsmonate. Von London bis Wien wurden erste Medaillen für den Jahrgang verteilt, Punkte vergeben und Tipps ausgesprochen.mehr Informationen

92 - 91 - 90: Federspiele on top

Der Falstaff Federspiel-Cup stellt alljährlich das Wachauer Mittelgewicht ins Rampenlicht. Unsere Federspiele sind wiederum ganz vorne mit dabei.mehr Informationen

Wir sind Briefmarke!

Man kann uns nun auch verschicken. Denn die dritte Marke der Serie „Weinregionen Österreich“ ist der Wachau gewidmet. Dem Kellerschlössel kommt dabei eine Sonderrolle zu. mehr Informationen

Best of Domäne

„Extrem präzise sind die Lagen-Eigenschaften herausgearbeitet. Man hat von jedem Schluck zweimal etwas, weil die Weine so lange nachklingen.“ mehr Informationen

Kultlage Kellerberg: Unsere Lagen, Teil 2

Der Kellerberg ist mehr als nur der Hausberg der Domäne Wachau. Seine Rieden stehen exemplarisch für die ganze Wachau, seine Rieslinge und Veltliner sind Synonyme für einige der besten Weißweine des Landes. mehr Informationen

Unsere Lagen, Teil 1: Die Achleiten

Die Achleiten ist ein Lagen-Monument im Zentrum der Wachau und längst Synonym für große und authentische Weißweine. Eine Analyse unserer Top-Lagen, Teil 1.mehr Informationen

Stillstand verboten

Die Welt des Weins ist ständig in Bewegung. Experimente da und dort, neue Trends und alte wiederbelebte Traditionen sorgen für immer wieder aufregende und spannende Weinstile.mehr Informationen

Punkte statt Hauben

Der Gault Millau ist vor allem dafür bekannt, dass er Köchen bis zu vier Hauben aufsetzt. Seit einigen Jahren vergibt er allerdings auch Punkte für Weine.mehr Informationen

BRANDaktuell – Top-Bewertungen für unsere Destillate

Ist es ein Geheimnis? Wenn ja, dann lüften wir es jetzt. Die Domäne Wachau macht auch Veltlinerbrände. Und zwar einige der besten Österreichs, meint die Fachpresse.mehr Informationen

TOP 100 - WELTWEIT!

Antinori, Ridge, Beaucastel, Kracher, Prüm, Mondavi, DOMÄNE WACHAU, Felton Road, Ruinart, Guigal, Niepoort, Dr. Loosen, Krug, Robert Weil, Princic, Roederer…mehr Informationen

Wein auf Stein

In den großen Einzellagen der Wachau wurzelt die Reputation der Region. Aus sieben der besten stammen die Smaragde der Domäne Wachau.mehr Informationen

Domäne Wachau 2.0

Wir fühlen der Zeit den Puls und versuchen mit ihr mitzuhalten. Also sind wir online 24 Stunden abrufbar und zwar in Bild und Wort.mehr Informationen

Treffer 1 bis 20 von 21
<< erste < vorherige 1-20 21-21 nächste > letzte >>

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)