Wachau Panorama

95 A la Carte-Punkte für die Achleiten

Der neue A la Carte-Weinguide stellte unseren Rieden-Smaragden ein exzellentes Zeugnis aus: Unsere Spitzenreiter sind wieder einmal die beiden Smaragde von der Ried Achleiten.

Willibald Balanjuk, A la Carte-Weinchef, unterstreicht erneut die Top-Qualitäten aus dem Jahrgang 2016. Nicht Opulenz, sondern von Urgesteinsböden geprägte Mineralität, Finesse und Eleganz macht der Guide als gemeinsamen Nenner unserer Weine aus.

Die Lage, in der sich diese Philosophie vielleicht am deutlichsten manifestiert, ist die Weißenkirchner Ried Achleiten, was sich im A la Carte in ansehnlichen 190 Punkten niederschlägt: paritätisch verteilt auf Riesling und Grüner Veltliner Smaragd mit jeweils 95 Punkten. Mit 94 Punkten schlug sich auch der Grüne Veltliner Smaragd vom Kellerberg 2016 prächtig, dem neben viel Frucht und zarter Würze auch ein pikantes Finish und eine gute Länge attestiert wurden.

Am anderen Ende der Wachau beeindruckte der Riesling Ried Singerriedel mit „zartem Schmelz im Abgang, tiefer Frucht, dichter und lebendiger Struktur“ und ebenfalls 94 Punkten. 93 Punkte gab es für den Grünen Veltliner der Ried Axpoint „Tabak, Blütenhonig & Steinobst“, während der Rote Traminer Reserve vom Setzberg 2016 mit 92 Punkten einmal mehr zeigte, dass es in der Wachau auch ein Spektrum exzellenter Weine jenseits der beiden Leitsorten gibt.

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)