Wachau Panorama
2015 | Trockenbeerenauslese Riesling Kellerberg

Herkunft: Wachau | Sorte: Riesling | Produzent: Domäne Wachau

Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den führenden Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau.

Ried Kellerberg
Ausschließlich vom Kellerberg wurden Riesling-Trauben für diesen Süßwein geerntet. Direkt hinter dem barocken Kellerschlössel erhebt sich der steile Hausberg der Domäne Wachau. Die Weingärten stehen auf hellem Gföhler Gneis, der zu 90 % aus Feldspat und Quarz besteht, es ist der ideale Untergrund für elegante, mineralische Weine.

Weinbeschreibung
Kräftiges Strohgelb mit goldenen Reflexen. Im Bukett explosive Aromatik nach Steinobstfrüchten, Marille, etwas Zitrus und Mango! Süße Honignoten, eine Nuance von frischen Kräutern, extrem vielschichtig. Am Gaumen sehr konzentriert, intensive Steinobstaromatik und trotz seiner hohen Süße zeigt sich diese TBA elegant, frisch und leichtfüßig aufgrund der erfrischenden Säure. Ein einzigartiger Wein, den die Natur nur in Ausnahmejahren entstehen lässt.

Genuss
Gekühlt bei ca. 10 °C serviert, ist der Wein ein Dessert für sich. Ein großer Solo-Wein, der in besondern Stunden getrunken wird. Selbstverständlich auch zu würzigen Pasteten sowie kräftigen Desserts harmonierend. Zeigt sich nun offen und zugänglich und ist für weitere 20 bis 30 Jahre groß.

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)