Wachau Panorama
2016 | Riesling Federspiel Ried Steinriegl

Herkunft: Wachau | Sorte: Riesling | Produzent: Domäne Wachau

Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau. Federspiel bezeichnet trockene, mittelgewichtige und besonders elegante Weine der Wachau.

Ried Steinriegl
Steinriegl ist eine südwestlich ausgerichtete, steile Lage im Wachauer Weinbauort Weissenkirchen. Das Terroir ist durch die Nähe zum Wald, den kühlen Terrassen und den kalksilikatreichen Böden geprägt. Die Weine zeigen sich mit einer sehr kompakten Struktur, Duftigkeit und Eleganz.

Weinbeschreibung
Leuchtendes Strohgelb mit zarten Grünreflexen; konzentriert und intensiv in der Nase mit ausgeprägter Steinobstaromatik, Pfirsich, Marille, mediterrane Gewürze und Holunderblüte; am Gaumen zeigt sich der Steinriegl sehr vielschichtig, die Aromen setzen sich fort, die lebendige Säure gibt dem Wein Schliff und Finesse. Ein sehr eleganter Riesling mit Länge und Kraft.

Genuss
Gut gekühlt bei rund 10°C servieren. Riesling Federspiel ist ein Klassiker zur Fischküche, sowohl zu gedämpftem, als auch zu gebratenem und gegrilltem Fisch. Der Wein eignet sich auch perfekt zu Gemüsegerichten, zu Allerlei vom Geflügel und als hochwertiger Sommerwein.

Federspiel® ist eine geschützte Marke des Vereins Vinea Wachau Nobilis Districtus e.V.

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)