Wachau Panorama
2017 | Fresco Frizzante

Herkunft: Wachau | Sorte: Rivaner (Müller Thurgau), Riesling, Grüner Veltliner, Gelber Muskateller | Produzent: Domäne Wachau

Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau. 

Herkunft & Terroir
Ausgesuchte Trauben von Wachauer Weingärten werden für diesen Frizzante selektioniert. Auf unterschiedlichen Terrassen-Lagen in der Wachau, aber auch in Weingärten in der Ebene wachsen Trauben für diesen Wein. Ziel ist es, einen typischen Wachauer Stil, geprägt durch das besondere Klima und die Urgesteins-Böden, zu repräsentieren.

Weinbeschreibung
Zartes Grüngelb mit einer feiner Perlage; dezentes und kompaktes Mousseux; in der Nase zeigen sich Aromen nach gelbem Apfel Holunderblüten sowie zarte Steinobstnoten; am Gaumen präsentiert sich der Fresco Frizzante mit schlankem aber elegantem Körper, die Säure und das CO2 machen den Perlwein äußerst lebendig; die gut eingebundene Dosage ergänzt in charmanter Weise.

Genuss
Idealerweise bei rund 8°C genießen – also frisch aus dem Kühlschrank. Fresco Frizzante eignet sich ideal als Aperitif, ist ein perfekter Party-Wein und passt auch zu leichten Vorspeisen und kalten Gerichten hervorragend.

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)