Wachau Panorama
Personen

Roman Horvath MW | Weingutsleiter

Konzentrierte Veltliner vom Kellerberg sind seine Lieblingsweine, aber auch elegante weiße Burgunder trinkt er gerne. Bevor Roman Horvath seine berufliche Heimat in der Wachau fand, war er viele Jahre im Weinhandel tätig und arbeitete auf Weingütern in Chile und Frankreich. 2009 erhielt er als zweiter Österreicher den renommierten Titel "Master of Wine". Seit 2005 ist er Weingutsleiter und Geschäftsführer der Domäne Wachau und verantwortlich für die strategische Neupositionierung und absolute Qualitätsausrichtung des Weinguts. Auch privat ist der Familienmensch stark engagiert: seine Tochter und Zwillingsbuben halten den stolzen Ehemann und Vater stets auf Trab.

Kontakt: r.horvath(at)domaene-wachau.at

Heinz Frischengruber | Önologe & Kellermeister

Heinz Frischengruber ist ein gebürtiger Wachauer und tief in der Region verwurzelt. Er ist Absolvent der Weinbauschule Klosterneuburg, der FH Eisenstadt (Internationales Weinmarketing) und studierte Önologie an der renommierten Universität in Geisenheim. Seine Lehr- und Wanderjahre führten ihn danach unter anderem in die Sektkellerei Rilling in Deutschland, zu Kendall-Jackson in Geyersville (Kalifornien/ USA) sowie dem Wynkelder Koelenhof in Stellenbosch (Südafrika). Er liebt es verschiedene Terroirs zu verkosten und die Vielfalt der Weinwelt zu genießen. Der Aufsteiger-Winzer des Jahres 2007 ist auch Geschäftsführer der Österreichischen Önologen und Weinforscher und im Vorstand der Vinea Wachau.

Kontakt: h.frischengruber(at)domaene-wachau.at

Clemens Aigner | Kellermeister

Clemens wuchs in Waidhofen an der Ybbs auf. Zwei Weinstöcke im Garten seiner Eltern wiesen schon früh den Weg in die Zukunft, der ihn zum Önologiestudium an die BOKU/Wien führte. Die Domäne Wachau lernte er während eines Praktikums kennen. Es gefiel ihm bei uns und nachdem die Sympathie auf Gegenseitigkeit beruhte, fing er nach Beendigung seines Studiums im Mai 2017 bei uns als Kellermeister an. Clemens pflegt den Blick über den Tellerrand. Statt einer Region seine ganze Aufmerksamkeit zu widmen, probiert er sich lieber durch die ganze Vielfalt der Weinwelt. Einzig was unsere Weine betrifft, legt er sich fest: Da ist - zumindest bis zum nächsten Jahrgang - der Riesling Smaragd 2017 Ried Singerriedel sein Favorit.

Kontakt: c.aigner(at)domaene-wachau.at

 

 

Jenny Sternberger | Export

Aufgewachsen jenseits des Weins, in Finnland, war für Jenny Sternberger das Ziel schon früh klar: Wein muss es sein. Neben ihrem Studium für Agrarwissenschaften in Helsinki sammelte sie bereits Erfahrung im Weinhandel und die logische Konsequenz war der Umzug nach Österreich und ein Masterstudium für Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft in Wien. Fasziniert von den steilen Terrassenweingärten der Wachau und begeistert von mineralischen Rieslingen zog es sie schließlich in die Wachau. Seit März 2018 ist Jenny Teil unseres Exportteams und kümmert sich um die Betreuung unserer internationalen Vertriebspartner.

Kontakt: j.sternberger(at)domaene-wachau.at

 

 

Lena Funke | Export

Von der Pfalz über Neuseeland, Kalifornien und Frankreich in die Wachau: Lena Funke hat auf ihrem Weg nach Dürnstein viel internationale Erfahrung gesammelt. Während eines Aufenthaltes in Nelson, Neuseeland wurde ihre Weinbegeisterung geweckt. Der Ausbildung zur Winzerin bei Dr. Bürklin-Wolf folgten ein Weinbau- und Önologie-Studium am Weincampus Neustadt und ein Master für internationales Weinmarketing an der FH Burgenland. Dazwischen lagen Arbeitsaufenthalte auf Weingütern im Burgund, Kalifornien, der Pfalz und Südtirol. Lena genießt gerne gereifte Rieslinge und elegante Pinot Noirs und kümmert sich seit Mai 2018 bei der Domäne Wachau um den Export unserer Weine.

Kontakt: l.funke(at)domaene-wachau.at


Lukas Weitschacher | Export - D & CH

Lukas' Wein-Leidenschaft begann, als er nach erfolgreich absolvierter Tourismusschule in Retz anfing, in der heimischen Hauben-Gastronomie zu arbeiten und sich akribisch durch deren Sortiment kostete. Richtig spannend wurde es dann im Hotel Berghof in Lech am Arlberg, wo er sein Wissen über Wein nochmals international vertiefte und Schritt für Schritt den großen Weinen der Welt auf die Spur kam. Feingestrickter, eleganter Pinot Noir zählt seither genauso zu den persönlichen Vorlieben wie Rieslinge aus der Wachau, dem Elsass und der Mosel. 2015 schloss er die Ausbildung zum Diplom-Sommelier ab und seit Frühling 2016 ist er Teil unseres Domäne Wachau-Teams.

Kontakt: l.weitschacher(at)domaene-wachau.at


Denise Thiery | Marketing & Koordination

Denise Thiery’s Lebenslauf ist gespickt mit Ausbildungen und Berufserfahrungen, die immer wieder neue Wege weisen. Aufgewachsen in St. Pölten hat sie Medienmanagement studiert und ihre Masterarbeit dem Thema „Weinsensorik bei Weißweinen“ gewidmet. Zudem hat sie als freiberufliche Redakteurin, Marketingassistentin, Eventmanagerin und Köchin gearbeitet. Ihre ganze Leidenschaft galt schon immer dem Genuss, Kulinarik und Wein und so war der Schritt in die Weinwelt nur noch ein kurzer. Für elegante Grüne Veltliner begeistert sich ebenso wie für Rieslinge aus der Wachau und von der Mosel. Denise Thiery koordiniert bei uns im Haus diverse Marketingagenden. 


Kontakt: d.thiery(at)domaene-wachau.at

Silvia Lechner | Veranstaltungen

Silvia Lechner braucht Berge um sich. Aufgewachsen in der Buckligen Welt, ging es in jungen Jahren an den Semmering, wo sie das Tourismuskolleg absolvierte und dabei ihre Leidenschaft für Wein entdeckte. Nach erledigter Ausbildung übersiedelte sie nach Kitzbühel, wo sie drei Saisonen lang im Rasmushof werkte. Da es immer wieder Ruhephasen im Schatten des Hahnenkamms gab und ihre Begeisterung für Wein immer größer wurde, legte sie 2014 ein erstes Intermezzo bei der Domäne Wachau ein. Da es ihr bei uns gefiel und es auch in der Wachau nicht an Steilhängen mangelt, wechselte sie 2015 in unsere Vinothek und betreute Events in unserem Kellerschlössel. Seit Herbst 2016 ist Silvia für unsere Veranstaltungen verantwortlich.

Kontakt: s.lechner(at)domaene-wachau.at


Raphael Buttinger | Weinberatung Westösterreich

Aufgewachsen im bierseligen Innviertel und nach ersten Erfahrungen im elterlichen Gasthaus, eroberte die Weinwelt Raphael, als er seine Zelte in Ischgl aufschlug. Die Paznauer Stuben, Enklave der gastronomischen Hochkultur war der ideale Ort, um in den Tiroler Bergen sein Glück zu finden. Zwischen 25.000 Flaschen Wein häufte er dort über fünf Saisonen Wissen an, das er letztlich mit dem Diplomsommelier auch offiziell absicherte und nun an der Weinakademie in Rust vertieft. Beruflich hat es ihn nun in die Wachau verschlagen, wo er seinen Fundus an internationalen Toptropfen mit Veltliner aufstocken kann und seine alte Heimat auch nicht missen muss: Raphael Buttinger ist seit 2013 unser Mann für den Westen.

Kontakt: r.buttinger(at)domaene-wachau.at

Florian Ortner | Weinberatung Ostösterreich

Florian Ortner ist seit langem der Gastronomie und Kulinarik verbunden. Er arbeitete als F&B Manager, Küchenchef und betrieb zuletzt das Restaurant Markgraf in Klosterneuburg. Seine Weinleidenschaft wurde vor vielen Jahren von einer Flasche Hermitage La Chapelle von Jaboulet geweckt. Begeistert und gefesselt begann er die Weinakademie in Rust und schloss 2013 mit dem Diploma ab. Davor, dazwischen und danach lagen Arbeitsaufenthalte in Südafrika, Porto, im Schweizer Tessin und Katalonien und die ungebrochene Begeisterung für Wein: allem voran Riesling und das weiße und rote Burgund. Weitgereist und voller Erfahrungen betreut er seit 2017 unsere Kunden in Ostösterreich.

Kontakt:  f.ortner(at)domaene-wachau.at

Thorsten Schmelz | Weinberatung Ostösterreich

Thorsten Schmelz ist ein Kind der Wachau, die Weinbegeisterung liegt ihm folglich im Blut. Nach seiner Ausbildung in der Hotelfachschule Krems verzeichnete er mehrere Stationen in der heimischen Top-Gastronomie in seinem Lebenslauf, zuletzt als Restaurant Manager im Hauben-gekrönten Restaurant des Palais Hansen Kempinski in Wien. Die allerorts weiter entwickelte Leidenschaft für Wein wurde während der Ausbildung als Diplom-Sommelier noch vertieft und Genuss, gutes Essen und ständige Neuentdeckungen in Sachen Wein stehen an der Tagesordnung. Thorsten kümmert sich um die Betreuung unserer Kunden in Ostösterreich. 

Kontakt:  t.schmelz(at)domaene-wachau.at


Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

 
 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.