Wachau Panorama

Weinwissen: Marmor, Granit und Beton

Steinbehältnisse sind eine spannende Alternative zu Holz oder Stahl und bieten Eigenschaften, die sie für die Vinifikation von herkunftsbetonten, authentischen und hochqualitativen Weinen prädestinieren.

Wir vergären und lagern die meisten unserer Weine in Holzfässern oder Stahltanks, wir setzen aber auch auf alternative Ausbaugebinde: Seit kurzem ergänzen in unserem Keller ein Marmor- und ein Granitfass die schon vorhandenen Betoneier.

Der sogenannte Wachauer Marmor (auch Spitzer-, Mühldorfer- oder Waldviertler Marmor genannt) für unser Marmorfass stammt aus Kottes und fasst 700 Liter. Dabei wurde der Marmor auf natürliche Weise über Millionen von Jahren rund ausgearbeitet. Das Granitfass kommt von einem Steinbruch im Bayerischen Wald und wurde aus einem rund 10 Tonnen schweren Steinblock gefertigt.
Gemeinsamer Nenner ist eine konstante Temperaturentwicklung im Gesamtsystem „Wein & Stein“. Die dicken und stabilen Marmor-, Granit- und auch Betonwände sind ideale Puffermedien für thermische Energie. Zudem weisen sie spezifische Eigenschaften auf, die sich prägend auf die Weinwerdung auswirken. Die Weine entwickeln sich ruhiger und konstanter - Aromen und Strukturen werden neu erschlossen.

Im Betonei vergären und lagern wir schon seit einigen Jahren unseren MTX, einen Müller-Thurgau von 60 Jahre alten Rebstöcken. Die dezente Luftzufuhr und die spezielle Form des Betoneis tragen sowohl zur Textur wie auch zur Aromatik des Weins bei: Harmonisch, offen und tief finden sich eingebettet in seinem ausgewogenen Säuregerüst Zitrusnoten, Kamille, reife Quitte und Mandeln.

Erste Vinifikationen im Marmor- und Granitfass wird es mit Jahrgang 2018 geben.

>>Nähere Informationen zum Wachauer Marmor finden Sie hier.<<

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

 
 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.