Wachau Panorama

Klar und elegant: Die Rieden-Federspiele 2019

Unsere Rieden ziehen sich von Loiben bis tief in den Spitzer Graben hinein. Jede von ihnen zeichnet sich durch ganz spezielle Charakteristika aus, die sich in unseren gerade abgefüllten Lagenfederspielen widerspiegeln.

Das Jahr 2019 reiht sich nahtlos in die großen 9er-Jahrgänge der letzten Jahrzehnte ein – und das, obwohl der Sommer als einer der wärmsten in der österreichischen Temperaturmessgeschichte eingestuft wurde. Dank einer langen Vegetationsperiode und frischer Herbstnächte hat das Weinjahr feingestrickte und glasklare Federspiele hervorgebracht, in denen sich die Eigenheiten der jeweiligen Terroirs wiederfinden.

Federspiel-Weine bestechen durch Eleganz, Vitalität und Vielschichtigkeit, sie können in unnachahmlicher Weise, mit viel Finesse, den Charakter einer Riede zum Ausdruck bringen.

Jenseits der Besonderheiten jeder einzelnen Riede zeichnen sich die Grüner Veltliner-Federspiele 2019 durch eine profunde und saftige Textur und eine belebende, aber reife Säure aus. Die Rieslinge sind kühl-mineralisch, präzis, druckvoll und von tiefer Frucht geprägt. Beide Rebsorten lassen sich bereits bestens antrinken, haben aber auch Potenzial für die nächsten 3 bis 5 Jahre.

Unsere Lagenfederspiele sind hier erhältlich.

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)



Mit Unterstützung vom Bund und der Europäischen Union








Mehr Infos dazu finden Sie hier.

 
 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.