Wachau Panorama
Ried Liebenberg

Die Geschichte der Riede Liebenberg reicht bis ins 14. Jh zurück, Dokumente sprechen vom „lieb’nperig“, der später zum Liebenberg wurde. Nach Süden und Südwesten ausgerichtet, besticht der Liebenberg mit einem sehr homogenen Gesamtbild, geprägt von Trockensteinmauern und Gneissverwitterungsböden. Der Liebenberg liegt vom Westen kommend an der Gemeindegrenze zu Dürnstein.

Weine: Grüner Veltliner Federspiel Ried Liebenberg

Detailinformation zur Ried Liebenberg | Liebenberg auf myWachau

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

 
 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärungen zur Kenntnis.