Wachau Panorama

Wein.Rieden.Wanderung: Den Süden erkunden

Am 19. Mai ist es wieder so weit. Dann packen wir aufs Neue die Wanderschuhe aus und erkunden die südliche Seite der Wachau.

Eine kurze Fährenfahrt über die Donau trennt Dürnstein und Rossatz und doch liegt eine kleine Wein-Welt zwischen dem Süden und dem Norden der Wachau. Auf der einen Seite Winzer und Rieden mit Weltruf, auf der anderen Seite Terrassen und Lagen, deren immenses Potenzial erst seit wenigen Jahren richtig aufzeigt und seither für Entdeckungsreisende in Sachen Wein immer wieder Überraschungen bereithält. 

Wir begeben uns mit Ihnen auf einen Streifzug entlang des rechten Donauufers, suchen nach historischen und gegenwärtigen Spuren und legen offen, was die Weine des Südens auszeichnet und besonders macht. Dabei streifen wir aber nicht nur durch Weingärten und Terrassen, sondern auch durch den romanischen Ortskern von Rossatz. Abgerundet wird der Ausflug mit einer kleinen Verkostung, unter anderem mit den Weinen der Rossatzer Rieden Kreuzberg und Kirnberg.

 

Freitag, 19. Mai 2017
Beginn: 13.30 Uhr | Dauer ca. 3,5 Stunden

Preis pro Person € 25,-
inkl. Weinverkostung & kleinen Schmankerln

Anmeldung erforderlich!

Silvia Lechner, +43 (0)2711/371-10, event(at)domaene-wachau.at

Domäne Wachau
3601 Dürnstein 107
Tel:+43-(0)27 11-371
Fax:+43-(0)27 11-371-13
office@domaene-wachau.at


Öffnungszeiten der Vinothek:

April bis Oktober:
Mo-Sa: 10 bis 17 Uhr,
November bis März:
Mo-Fr: 10 bis 17 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)